Träumen WOLLEn ...Wolle, Wolle, Wolle...
Träumen WOLLEn    ...Wolle, Wolle, Wolle...

Dezemeber 2016

26. Dezember 2016

Frohe Weihnachten......

 

wenn auch auf den letzten Drücker, aber vor lauter Faulenzen bin ich nicht dazu gekommen :-)

 

 

Eigentlich.....

 

....sollte der Christbaumschmuck ganz anders aussehen -ihr erinnert Euch an die einsame Kone aus November, die unbedingt zu gehäkelten Kugeln werden wollte???

 

Hüstel ..... es kommt ja immer anders als man denkt - deswegen habe ich umdisponiert - und folgende Materialien besorgt:

 

- Filzplatten

- Formen

- Schere

- Packband

- Bleistift

- und Locher

 

:-)

 

 

... und als ich heute so meinen Schreibkram erledige - finde ich doch glatt - auf der Suche nach einem Kuvert - den Baumschmuck, den ich im Sommer günstig bei Ebay geschossen hatte ..... vergessen in einer Schublade .... na ja - nächstes Jahr :-)

 

 

 

Mein erstes Weihnachtsgeschenk ....

 

dieses Jahr, habe ich von meiner Freundin Antje (auch von ihr gibt es auf diesen Seiten das eine oder andere Kunstwerk :-) )

 

Ein Wollschwein ist bei mir eingezogen - auf dass der erste Euro, den Antje in das Schwein geschmissen hat, bald viele Freunde bekommt :-)!!

 

 

 

Ein weiteres Weihnachtsgeschenk, passend zu dieser Seite....

 

habe ich von meiner Schwägerin und meinem Schwager Shirley & Marc bekommen:

 

Ein Buch, das von der Tradiotion des Strickens zwischen Schwestern erzählt und auf das ich mich sehr freue!!! 

 

Ich werde mehr berichten, sobald ich es zu Ende gelesen habe!

 

 

 

Aber ausser Weihnachten .....

 

... ist noch ein wenig mehr passiert :-)

 

Der Pullover aus Grossa Lana Lace Pearls ist nun in den Einzelteilen fertig und wird in den nächsten Tagen zusammen genäht:

 

 

Der Sommerpullover, den ich begonnen hatte...

 

... hat inzwischen ein Rückenteil und das Vorderteil ist begonnen:

 

 

Wer möchte schon...

 

als kleines Etwas alleine reisen???

 

Eigentich habe ich nur den kleinen petrolfarbenen Eierknäuel benötigt, um meine Tunika fertig zu stellen - aber das kleine Etwas alleine auf die Reise senden?????

 

Nein! Flix noch ein paar Beschützer eingeladen bei traumgarne.eu :-)

 

Und ab in den Schrank zur Bobbelfamilie!

 

04. Dezember 2016

Manchmal läuft es anders ...

 

als man denkt :-( Zwei Reihen vor Ende geht einem doch einfach die Wolle aus....

 

Da muss ich wohl neu bestellen - und für ein Knäul lohnt sich das so gar nicht - hmmm, muss die Bestellung wohl grösser ausfallen, damit sich das Porto lohnt :-)

 

 

Und weil nebenbei .....

 

... immer etwas geht, ist noch ein Tuch fertig geworden nach einem Muster von Tanja Schuster, erhältlich bei traumgarne.de: ZickZacktuch:

 

 

Natürlich gibt es auch bei uns ein wenig .....

 

Vorweihnachtliches! Nur wie immer eher in Maßen .... ;-) Winterwonderland :-)

 

 

Und auf Grund der Katzen....

 

...bei uns kein Adventskranz sondern ein Adventsbrett (hört sich irgendwie sehr unweihnachtlich an .....)

 

 

Als letztes für heute...

 

... hat es ein UFO mal wieder aus der Schublade geschafft - und da das Muster sehr einfach ist, ist das Rückenteil schon fertig (lässt sich gut beim Fernsehen arbeiten :-) )

 

Was man auf dem Foto leider nicht nicht richtig erkennt ist, dass es mit der Wolle Lace Pearls gearbeitet ist - soll heissen, kleine Perlen in der Wolle sind. Sobald das Teil fertig ist, werde ich bessere Fotos machen!

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.